Integration und Reintegration Geflüchteter

Gemeinsam mit dem Bildungswerk Großbreitenbach realisieren wir zwei Projekte mit Geflüchteten in Thüringen.

 

Die Initiative „Inklusives Lernen und Arbeiten“ (ILA) kümmert sich um diejenigen, die auf Dauer in der Region bleiben dürfen und wollen, um hier ihre berufliche Integration zu unterstützen.

 

Die Initiative „Gemeinsam Brücken bauen “ (GBB) kümmert sich um diejenigen, die nicht auf Dauer in Deutschland bleiben dürfen oder wollen, um in ihren Heimatregionen zusammen mit deutschen Unternehmen für sich selbst und andere neue Perspektiven (Arbeit) zu schaffen.

 

Dazu finden Sie hier mehr Informationen: www.werkstatt-aktives-europa.de